Ihr liebt Mode und Kosmetik, verwöhnt Eure Gaumen gerne mit erlesenen Köstlichkeiten, legt Wert auf ein gemütliches Zuhause mit stilvollen Deko-Elementen, beschenkt Eure Lieben gerne mit aussergewöhnlichen und besonderen Geschenken, liebt es für Eure Kindern liebevolle Mode und Spielsachen zu entdecken?
Dann seid Ihr hier genau richtig.
Ich teste Shops / Produkte und schreibe hier meine Erfahrungen nieder.
Vielleicht findet Ihr hier den ein oder anderen hilfreichen Tipp :-)
Um den Blog etwas Persönlichkeit von mir einzuhauchen, werde ich Euch auch etwas an meinem Leben teilhaben lassen, und schöne Anlässe oder Dinge die mich beschäftigen, mit Euch teilen.

Donnerstag, 28. November 2013

bei uns gibts MORGEN - Stremel-Lachs von Lachs & Meer


Ich freue mich schon auf Morgen :)

Warum? 

Morgen gibt es bei uns was ganz ganz besonders leckeres zu Essen und zwar Stremel-Lachs von Lachs & Meer.

Ich muss gestehen ich liebe Lachs und auch sonst alle in meiner Familie essen ihn sehr gerne.

Als Häppchen, mit frischem Kräuterbaguette, als Auflauf, überbacken oder mit Nudeln. 



Hier seht Ihr das gute Stück :D

Ich muss ihn auch gleich wieder in den Kühlschrank packen, ansonsten weiss ich nicht ob ich ihn noch heute gleich verschlingen werde ;)

Bevor ich Euch morgen zeigen werde, was wir leckeres mit dem Lachs zubereitet haben, möchte ich Euch noch kurz erklären was Stremel-Lachs eigentlich ist:

Er wird im Gegensatz zum herkömmlichen Räucherlachs, welcher bekanntlich kalt bei unter 30 Grad geräuchert wird, hat der Räuchermeister Bent Adresen den Stremel-Lachs bei über 90 Grad im Edelholzrauch zu einem ausserodentlichen Geschmackserlbenis veredelt. 

Die eine Hälfte der Lachsseite ist mit einer Pfeffermischung versehen, die andere Hälfte ist Natur pur. 

Hört sich schon soooo lecker an - ach ich kann es kaum erwarten bis wir ihn morgen endlich probieren :D



Hier seht ihr das gute Stück - eine tolle, satte, intensive Farbe, der Duft einfach toll - sooo frisch und saftig :)

Ich habe den gesammten Lachs, damit Ihr das grosse Stück mal zu Gesicht bekommt, erst mal auf ein Tablett angerichtet, dazu gibt es Kräuterbaguette und Eier. 

Schmeckt einfach suuuuuper lecker und man kann einfach nicht genug davon kriegen :)

Einen Teil des Lachses werden wir zum Mittag jetzt mit Nudeln essen, Foto folgt natürlich.

Das andere Stück gibt es heute Abend serviert mit warmen Kräuterbaguette und Eiern mit Maja und Senf.

Und hier ist es, unser leckeres Mittagessen mit Lachs:


Leckerer, saftiger Lachs - welcher fast auf der Zunge zergeht, ein wahrer Hochgenuss - für welchen es sich lohnt etwas mehr zu bezahlen. 

Er ist soo schön weich, dass er fast auf der Gabel zerfällt - ein traumhafter Geschmack. 

Serviert haben wir ihn mit Nudeln und einer Rosmarin-Dill-Sahne Sosse - es war einfach total lecker :D

Wenn Ihr auch Lust auf Lachs und Meer bekommen habt, dann solltet Ihr Euch HIER unbedingt mal umsehen. 


1 Kommentar: